März 13

Cuxhavener Gurkengemüse

Zutaten (2Pers.)

1 Salatgurke
2 Tomaten
1 Zwiebeln
0,5 Bund Dill
1 ½ EL Butter
0,5 Becher Sahne, süß
Saft von einer Zitrone
Salz, Pfeffer aus der Mühle
0,5 Knoblauchzehe
0,5 TL Zucker
0,5 TL Mondamin-Pulver


Zubereitung:

Gurken schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend in 1-2 cm große Stücke schneiden. Die Tomaten enthäuten, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in Würfel schneiden. Zwiebeln würfeln und den Dill fein hacken. Fett in einem Topf zerlassen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Gurken und Tomaten zufügen und kurz mitschwitzen. Sahne zugeben, verrühren und ca. 6-8 Min leicht köcheln lassen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer zerdrückten Knoblauchzehe und dem Zucker abschmecken. Vor dem servieren den feingehackten Dill zugeben. Dazu passt Reis


pro Portion: 200 kcal


Schlagwörter:
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Gemüse & Co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.