März 13

Hackfleisch-Bohnen-Topf

Topf

Zutaten (2 Pers.)

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe
etwas Öl zum Braten
250 g Rinderhackfleisch
Salz und Pfeffer, Paprika
etwas Tomatenmark, etwas Wasser
1 Dose Kidneybohnen
1 Dose Tomatenstücke
Feta-Käse


Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch würfeln und in etwas heißem Öl anbraten. Das Hackfleisch zugeben und kräftig mitanbraten, würzen. Tomatenmark zugeben und für den Geschmack leicht anrösten. Mit etwas Wasser ablöschen damit sich der Bratensatz von der Pfanne löst. Alles in einen etwas größeren Topf geben und nun Kidneybohnen sowie Tomaten zufügen. Wer mag, kann je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Flüssigkeit zugeben. Alles gut nach Bedarf mit Salz, Pfeffer sowie Paprikapulver abschmecken und ca. 10 – 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit etwas Feta-Käse beim Anrichten garnieren.

Dazu passt Baguette oder man lässt etwas Reis mitköcheln.



© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Fleischgerichte & Geflügel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.