März 13

Hühner Frikassee

Zutaten (2 Pers.)

1 küchenfertige Poularde

1 ½ l Wasser

1 Bund Suppengrün

1 Zwiebel

25 g Butter

30 g Mehl

½ l Hühnerbrühe

175 g Spargelstücke, 150 g Champignons

4 EL Weißwein, 1 EL Zitronensaft, 1 TL Zucker

4 EL sahne, 2 Eigelb

Salz, Pfeffer, Worcestersoße

Zubereitung:

Die Poularde waschen und ins Salzwasser geben. Kleingeschnittenes Suppengrün sowie die gewürfelte Zwiebel dazu. Etwa 1 Stunde kochen, abkühlen lassen und vom Knochen lösen und kleine Stücke schneiden. Butter zerlasse, Mehl hinzugeben und rühren bis es hellgelb ist. Brühe zugießen und aufkochen lassen. Fleisch, Spargelstücke und Champignons zur Soße geben. Weißwein, Zucker und Zitronensaft hinzufügen. Eigelb mit Sahne verschlagen und unter das Frikassee geben, nicht mehr aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken. Dazu passt Reis.


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Fleischgerichte & Geflügel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.