März 13

Kartoffel-Gulasch mit Putenschnitzel

Zutaten (2 Pers.)

500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
3 Zwiebeln
2 Möhre
2 TL Öl
2 TL Tomatenmark
400 ml Gemüsebrühe (Instant)
60 ml Sahne
Salz und Pfeffer
150 g Champignons
2 Putenschnitzel


Zubereitung:

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden. Zwiebeln und Möhre schälen, würfeln und in Öl in einem Topf kräftig anbraten, Tomatenmark und Kartoffeln zugeben, ca. 2 Minuten unter Wenden anbraten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen, zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 12 Minuten schmoren. Champignons putzen, halbieren und ca. 5 Minuten mit dem Kartoffelgulasch schmoren. Nun die Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen. In einer beschichteten Pfanne rundherum ca. 8 Minuten braun braten, würzen und mit dem Kartoffelgulasch anrichten.

pro Portion: 350 kcal


Schlagwörter:
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Kartoffel & Reisgerichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.