März 13

Kohlrabi-Ragout zu Ei

Ei

Zutaten (2 Pers.)

2 Eier
2 Kohlrabi (500 g)
2 Zwiebeln
2 TL Butter
250 ml Gemüsebrühe (Instant)
200 ml Kochsahne (10 % Fett)
Salz, Pfeffer, Muskat
2 EL heller Soßenbinder


Zubereitung:

Die Eier kochen, warm stellen. Kohlrabi schälen, etwas Zartes Grün bei Seite legen. Kohlrabi und geschälte Zwiebel fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Kohlrabi zugeben und ebenfalls andünsten. Mit Gemüsebrühe und Kochsahne ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zugedeckt ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Soßenbinder einstreuen und kurz aufkochen lassen. Kohlrabi-Grün abspülen, fein hacken. Ei schälen, halbieren, mit dem Kohlrabi-Ragout und Kohlrabi-Grün anrichten.


pro Portion: 350 kcal


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Gemüse & Co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.