März 13

Nierengeschnetzeltes

Zutaten (2 Pers.)

2 Schweinenieren
100 g durchwachsenen Speck
2 Zwiebel
200 g frische Champignons
2 EL Mehl
1/4 Liter Weißwein
1 Tasse Fleischbrühe
Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker
1 Tasse saure Sahne

Zubereitung:

Nieren putzen und in dünne Scheiben schneiden. Gewürfelten Speck auslassen, Nieren dazugeben und anbraten. Die gewürfelten Zwiebeln und in Scheiben geschnittene Champignons dazugeben und kurz mitschwitzen. Mit Mehl bestäuben. Mit Weißwein ablöschen und mit heißer Fleischbrühe auffüllen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken. 10 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren saure Sahne unterziehen und evtl. mit Petersilie bestreuen. Dazu passt Reis.

pro Portion: 450 kcal


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Fleischgerichte & Geflügel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.