März 13

Wiener Kartoffelgulasch

Zutaten (2 Pers.)

500 g Kartoffeln
1 Zwiebel
(ca. 250 g) Wirsingkohl
1 EL Butterschmalz
Salz, Pfeffer, Edelsüß-Paprika
1 TL getrockneter Thymian
1 Dose (425 ml) stückige Tomaten
200 g Wiener Würstchen
1 EL Öl

Zubereitung:

Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Wirsing putzen, waschen und in Stücke schneiden. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen. Kartoffeln und Zwiebel darin ca. 10 Minuten unter Wenden anbraten. Wirsingkohl zufügen und 3-4 Minuten mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen. Tomaten und 375 ml Wasser zugeben, aufkochen und ca. 15 Minuten schmoren lassen. Würstchen in dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Würstchen darin rundherum anbraten. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben. In einer Schüssel anrichten, mit Thymian bestreuen.

pro Portion: 580 kcal


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Kartoffel & Reisgerichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.