März 13

Zucchini Spaghetti mit Thunfisch Tomaten Soße

Zutaten (2 Pers.)

500 g Zucchini
2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 TL Öl
400 g stückige Tomaten (Dose oder Tetrapak)
Salz, Pfeffer und Zucker
100 g Thunfisch aus der Dose (natur)
frischer Basilikum

Zubereitung:


Zucchini mit einem Gemüseschneider zu Spaghetti schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, fein würfeln und in Öl in einer Pfanne andünsten. Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen, alles ca. 4 Minuten köcheln lassen. Thunfisch abtropfen lassen, zerzupfen. Zucchini Spaghetti mit dem Fisch in die Soße geben, alles durchschwenken und etwa 5 Minuten leicht köcheln lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit reichlich frischem Basilikum anrichten.



pro Person: 300 kcal


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht13. März 2019 von Ulli in Kategorie "Gemüse & Co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.