März 14

Fenchel-Nudeln mit Hack

Hack

Zutaten (2 Pers.)

1 Zwiebel
1 Fenchelknolle (ca. 250 g)
Öl, Zucker, Paprika
300 g Beefsteak-Hackfleisch
400 g Vollkorn-Nudeln (z. B. Penne)
Salz, Pfeffer

1 EL Tomatenmark
150 ml Gemüsebrühe
1 Packung stückige Tomaten mit Kräutern


Zubereitung:


Zwiebel schälen und fein würfeln. Fenchel putzen, waschen und in dünne Spalten schneiden. Grün bei Seite legen. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hack darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Nach ca. 4 Minuten Fenchel zur Soße geben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark zugeben und kurz anrösten. Brühe und stückige Tomaten dazugeben, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Soße mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Nudeln in einen Durchschlag abgießen, abtropfen lassen, zurück in den Topf geben, Soße dazugeben und unterrühren.

pro Portion: 570 kcal



© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht14. März 2019 von Ulli in Kategorie "Nudeln & Co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.