März 19

5 Minuten Marinade

Zutaten:

2 Eier

1 EL Senf

1 EL Stärke

1 TL Salz

1 TL Gewürzmischung (Pfeffer, Paprikapulver…)

1 EL Öl

2 TL Sesamöl

500 g Fleisch (Hähnchen, Rind, Lamm)


Zubereitung

Alle Zutaten ordentlich miteinander vermengen und zum Fleisch geben. Das Fleisch am besten über Nacht in der Marinade durchziehen lassen. Kann auch mehrere Tage im Kühlschrank bleiben. Nun etwas Sesamöl in eine heiße Pfanne geben und das eingelegte Fleisch darin braten.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht19. März 2019 von Ulli in Kategorie "Soßen & Marinaden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.