März 19

Reisauflauf mit Putenbrust

Zutaten (2 Pers.)

200 g Möhren, 1 kleine Stange Lauch

200 g Putenbrustfilet

200 g Champignons

50 g Naturreis

1 TL Öl

100 ml Milch (0,3 % Fett)

2 Ei, Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat

20 g Reibekäse (15 % Fett)

1 kleine Zwiebel

1 Dose stückige Dosentomaten

Zubereitung:

200 g Möhren in Scheiben, 1 kleine Stange Lauch in Ringe, 200 g Putenbrustfilet klein schneiden. 200 g Champignons würfeln. 50 g Naturreis ca. 20 Minuten garen. Möhren nach 5 Minuten und Lauch nach 10 Minuten zum Reis geben. Nach 20 Minuten alles in einem Sieb abtropfen lassen. Fleisch in 1 TL Öl anbraten. Pilze einige Minuten mitbraten, würzen. Gemüsereis untermischen, in eine Auflaufform füllen. Ofen auf 180 Grad vorheizen. Milch und Eier verrühren, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat würzen, über den Auflauf gießen. Mit 20 g Reibekäse (15 % Fett) bestreuen, im heißen Ofen 25 bis 30 Minuten überbacken. 1 kleine Zwiebel würfeln. Mit stückigen Dosentomaten 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken, zum Auflauf servieren.

Pro Portion: 440 kcal


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht19. März 2019 von Ulli in Kategorie "Diätrezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.