März 20

Vegane Protein-Suppe

Zutaten (2 Pers.)

1 kleine helle Zwiebel
1 TL Kokosöl
1 Brühwürfel
1 Dose Kokosmilch (400gr gerne Fettarm)
400gr grüne gefrorene Erbsen
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Knoblauchpulver
1/2 TL Salz
1 mittelgroße Zucchini
Pürierstab

Zubereitung:

Kokosfett in einem Topf erhitzen, gewürfelte Zwiebeln darin glasig dünsten. Knoblauch, Salz, Muskatnuss, Brühwürfel und Kokosnussmilch dazugeben, alles cremig rühren. Tiefkühlerbsen hinzufügen und aufkochen lassen. Alles mit einem Pürierstab fein pürieren.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht20. März 2019 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.