März 27

Croissant-Brötchen

Zutaten:

250 g Quark

250 g Butter flüssig

6 Eier

200 g Eiweißpulver Vanille

1 Päckchen Backpulver

50 g Sonnenblumenkerne

1 Prise Salz

Zubereitung:

Die Zubereitung der Croissant-Brötchen ist denkbar einfach – und vor allem schnell! Einfach alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und anschließend mit einem Handrührgerät zu einem Teig verarbeiten. Nun am besten die Teigstücke in Muffin Förmchen füllen (damit der Teig in Form bleibt und nicht zerläuft) und bei 200 °C etwa 15 Minuten im Backofen backen.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht27. März 2019 von Ulli in Kategorie "Brot & Brötchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.