April 10

Hähnchenbrustfilet mit Pilz-Sauce

Zutaten (2 Pers.)

350 g Hähnchenbrustfilet
500 g Champignons
200 ml Gemüsebrühe
2 Frühlingszwiebeln
4TL Erdnussöl
60 g Frischkäse, 5 % Fett
Salz
Pfeffer
Paprikapulver, Petersilie

Zubereitung:

Das Hähnchenbrustfilet beidseitig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Pilze in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelringe darin 1 Minute glasig dünsten. Pilze zugeben und bei starker Hitze 5 Minuten braten. Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Frischkäse dazugeben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer die Sauce abschmecken und warmhalten. Den Rest des Erdnussöls in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchenfilet darin 6 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten. Das Hähnchenfilet anrichten, die Sauce darüber geben und mit Petersilie garnieren.

pro Portion: 348 kcal


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht10. April 2019 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.