April 15

Osterhasen aus Hefeteig

Zutaten:

500 g Mehl
180 ml Milch
100 g weiche Butter
26 g Hefe Frisch
1 Ei
1 Eigelb
75 g Zucker
1 Prise Salz
1 P. Vanillezucker

Zubereitung:

Die Hefe und den Zucker in lauwarmer Milch auflösen. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischen und für 30 Min gehen lassen. Wenn der Teig schön gegangen ist kleine etwa 80 g schwere Kugeln formen. Danach formt man ein Hase und macht aus Schokolade Augen drauf. Das Ei mit etwas Milch verrühren und damit den Hasen einpinseln. Bei 175° etwa für 15 -20 min backen.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht15. April 2019 von Ulli in Kategorie "Kuchen & Torten

1 COMMENTS :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.