Mai 14

Hähnchen-Gemüse-Pfanne

Zutaten (2Pers.)

1 Zucchini
1 große Paprikaschote
150 g Cherrytomaten
400 g Hähnchenfleisch oder Putenfleisch, geschnetzelt
200 g Kräuterfrischkäse oder Tomate-Ricotta-Frischkäse
etwas Knoblauchöl
Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter

Zubereitung:

Die Zucchini in Scheiben und Paprikaschote klein schneiden. Vorerst beiseitelegen. Die Tomaten halbieren und bei Seite legen. Das Knoblauchöl in eine Pfanne oder einen Wok geben und das Hähnchengeschnetzelte darin anbraten. Nach ein paar Minuten Paprika und Zucchini dazugeben und anbraten. Dann die Tomaten ganz kurz mitbraten und den Frischkäse unterrühren. Alles etwas köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Dazu empfehle ich für alle die nicht Low-Carb essen Reis. Natürlich kann man auch anderes oder noch weiteres Gemüse verwenden, z. B. Pilze.


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht14. Mai 2019 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.