August 23

Griechischer Zucchini Auflauf mit Feta und Hack

Zutaten (2 Pers.)

250 g Zucchini, 250 g Hackfleisch
100 g körniger Frischkäse
150 g griechischer Joghurt
100 g Gurke
70 g Feta
1 Lauchzwiebel
1 EL Olivenöl, 1 Knoblauch
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zucchini waschen und kleinschneiden. Lauchzwiebel kleinschneiden und in einem EL Öl in einer Pfanne anbraten, dann die Zucchini dazugeben und andünsten. Nach 2-3 Minuten das Hackfleisch in die Pfanne geben und regelmäßig wenden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gurke abschneiden, halbieren, hobeln oder mit dem Messer fein hacken. Tzatziki ähnliche Sauce. Vermische dafür körniger Frischkäse mit dem griechischen Joghurt, der Gurke und der Knoblauchzehe. Würze das Ganze dann mit Salz und Pfeffer und fertig. In eine Auflaufform Pfanneninhalt einfüllen. Darüber gleichmäßig die Joghurt Sauce und den zerbröselten Feta Käse. Für ca. 15 Minuten bei Ober- Unterhitze und die letzten ca. 3 Minuten bei Grillfunktion in den Ofen schieben, so dass der Feta leicht gebräunt wird.

Pro Portion: 378 kcal


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht23. August 2019 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.