Januar 15

Baguette – Französische Art

Zutaten: (3 Baguette)

500 g Mehl Typ 550
340 ml Wasser
15 g Salz
1 Tüte Hefe

Zubereitung:

Hefe im warmen Wasser auflösen. Mehl und Salz mischen. Dann alles gut verkneten und zu einer Kugel formen. Bemehlen und abdecken! 1 Stunde gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat. Danach Teig mit etwas Mehl gut verkneten und flach zu einem Rechteck drücken und ein paarmal die Ecken in die Mitte kneten. Wieder zu einer Kugel formen, Schüssel etwas bemehlen und 20 Minuten gehen lassen. Nach 20 Minuten das gleiche von vorn und das insgesamt 3x! Jetzt Teig in 3 Teile teilen und Baguette rollen. Mit etwas Wasser bepinseln, bemehlen und einschneiden. Ich habe die Teiglinge in ein spezielles Baguette Backblech mit Löcher gelegt. Klappt aber auch wunderbar ohne! Jetzt nochmal 15 Minuten gehen lassen und nebenher Backofen auf 220°Gran Umluft vorheizen! Dann Baguette im Ofen, mittlere Schiene 20 Minuten backen! Wer mag stellt noch eine Schale mit Wasser unter das Blech!


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht15. Januar 2020 von Ulli in Kategorie "Brot & Brötchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.