März 8

Berliner Currywurst Suppe

Zutaten (2 Pers.)

3 Currywürste (ohne Darm)
1 Dose gehackte Tomaten
200 ml Gemüsebrühe
1 rote Paprikaschote
3 TL Currypulver
20g Butter
1 Zwiebel
1 EL Zucker
Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Paprika und Zwiebel in kleine feine Würfel, und die Berliner Currywurst in Scheiben schneiden. Die Butter in eine Pfanne geben und die Zwiebelwürfel glasig anbraten. Nun die Currywurstscheiben mit dazu geben und alles
knusprig braten. Paprikawürfel und die gehackten Tomaten dazugeben und mit der Gemüsebrühe aufgießen und dann den Zucker verrühren. Alles ca. 10 Minuten leicht aufkochen und dann das Currypulver dazugeben und gut umrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Schlagwörter: , , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht8. März 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.