September 10

Zucchinipfanne mit Hähnchen

Zutaten: (2 Pers.)

1 Zucchini
3 Tomate(n)
1 Knoblauchzehe
2 Lauchzwiebeln
½ Hähnchenbrustfilet in Streifen geschnitten
Paprikapulver, scharfes
Salz und Pfeffer
1 Glas Wasser
¼ Becher Sahne

Zubereitung:

Das Fleisch in Streifen schneiden mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und anbraten. Die Tomaten vierteln, Zucchini schälen, in Scheiben schneiden und diese wiederum vierteln, Lauchzwiebeln klein schneiden. Knoblauchzehe entweder zerdrücken oder klein schneiden. Alles zusammen in die Pfanne zu dem angebratenen Hähnchenfleisch geben. Nun 1 Glas Wasser in die Pfanne gießen und alles nochmal mit Salz und Pfeffer würzen. Köcheln lassen bis die Zucchini durch ist und die Tomaten auseinanderfallen, dann die Sahne drüber gießen und noch kurz köcheln lassen.


Schlagwörter: ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht10. September 2019 von Ulli in Kategorie "Fleischgerichte & Geflügel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.