Februar 20

Saftiges Hähnchengulasch mit Kohlrabipüree


Zutaten (2 Pers.)

2 Kohlrabi
10 EL Milch
2 TL Margarine
300 g Hähnchengeschnetzeltes
2 Möhren
1 Zwiebel
4 EL Tomatenmark
8 EL saure Sahne
Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß, Muskat

Zubereitung:

Den Kohlrabi schälen und in grobe Stücke schneiden. In einem Topf mit Wasser weich kochen. In der Zwischenzeit in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Hähnchen für 5 Minuten anbraten. Die Möhre und die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und für weitere 5 Minuten braten. Den Tomatenmark dazugeben und mit ca. 100 ml Wasser auffüllen. Salz, Pfeffer und Paprika dazugeben, kurz aufkochen lassen und für 10 Minuten köcheln. Zum Schluss die saure Sahne unterheben. Das Wasser vom Kohlrabi abgießen. Die Milch, Margarine, etwas Salz und Muskat dazugeben und zerstampfen. Mit frischem Schnittlauch servieren.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht20. Februar 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.