Februar 26

Milchbrötchen

Zutaten (12 Stück)

800 g Weizenmehl 550
500 g Milch
60 g Butter
30 g Hefe
15 g Salz

Zubereitung:

Alle Zutaten abwiegen und 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den fertigen Teig 30 Minuten entspannen lassen. Nun den Teig auf einer bemehlten Aerbeitsfläche zuerst zu einem runden Laib formen, dann lang rollen. Den länglichen Teig nun in 12 Stücke schneiden und zu kleinen Ballenb formen. Diese Ballen nun eng aneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Zugedeckt ca. 1 bis 1,5 Stunden gehen lassen. Die Oberfläche mit Milch bestreichen und in den Ofen schieben. Zuerst 10 Minuten bei 230° backen. Dann die Temperatur auf 180° reduzieren und weitere 20 Minuten fertig backen.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht26. Februar 2020 von Ulli in Kategorie "Brot & Brötchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.