März 9

Blumenkohl-Curry-Rösti

Zutaten (2 Pers.)

600 g Blumenkohl
200 g Kefir
1 TL Currypulver
Salz, Pfeffer
1 TL Weizenkeimöl
2 TL Sonnenblumenöl
30 g Petersilie

Zubereitung:

Den Blumenkohl in kleine Röschen teilen und in etwas leicht gesalzenem Wasser ca. 4 Min. bissfest dünsten. Abtropfen lassen. Kefir, Salz, Curry nach Geschmack, Weizenkeimöl und Pfeffer glatt verrühren. Die Blumenkohlröschen in dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Blumenkohl darin unter Wenden braun anbraten, würzen. Petersilie verlesen, abspülen und gut abtropfen lassen. Blumenkohl-Rösti und Petersilie anrichten. Den Kefir Curry-Dip dazu reichen.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht9. März 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.