April 28

Glasierte Mairübchen mit Rindersteak

Zutaten (2Pers.)

2 Mairübchen
3 EL Olivenöl
Meersalz, Pfeffer
3 EL dunkler Balsamico
2–3 Stiele frischer Oregano
2 Rindersteaks (à ca. 150 g)
 

Zubereitung:

Die Mairübchen waschen, schälen, halbieren und in Spalten schneiden. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen, Mairübchen darin anbraten, salzen und pfeffern, anschließend mit ­Balsamico ablöschen, kurz aufkochen lassen. Oregano zugeben und 1 bis 2 Minuten ziehen lassen. Rübchen aus der Pfanne ­nehmen und warm stellen. Restliches Öl in der Pfanne erhitzen. Rindersteaks trocken tupfen, im heißen Öl pro Seite 3 bis 4 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mai­rübchengemüse dazu essen

pro Portion 390 kcal


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht28. April 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.