Juni 4

Hackfleischpfanne mit Chinakohl

Zutaten: (2 Pers.)

300 g Hackfleisch
3 Frühlingszwiebeln
250 g Chinakohl
1 EL Öl
3 EL helle Sojasauce
Pfeffer, Salz, Paprika
Knoblauch, Koriander

Zubereitung:

Den Knoblauch hacken, Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in schräge Stückchen schneiden (auch das Grün). Den Chinakohl waschen und in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch krümelig braten (ca. 5 Minuten). Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Sojasoße, Korianderpulver und Paprikapulver unter Rühren hinzugeben und kurz weiterbraten. Zum Schluss den Chinakohl hinzugeben und ca. 2-3 Minuten mitschmoren. Wenn man frischen Koriander verwenden will, nimmt man einen halben Bund und schneidet ihn klein. Vor dem Servieren unter das Gericht mischen.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht4. Juni 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.