August 23

Gefüllte Auberginen

Zutaten: (2 Pers.)

2 Auberginen
200 g Hackfleisch
1 Zwiebel
Pfeffer, Salz
Italienische Kräuter
1 Packung passierte Tomaten
100 g geriebener Käse
Öl

Zubereitung:

Die Auberginen der Länge nach durchschneiden und entkernen. Nun die ausgehöhlten Auberginen in einen großen Topf mit Wasser ca. 10 Minuten köcheln lassen, abgießen und in eine Auflaufform legen. In der Zwischenzeit die geschälte und in Würfeln geschnittene Zwiebel zusammen mit dem Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Das ganze nun gut würzen und die passierten Tomaten zugießen. Kurz aufkochen lassen. Nun die Tomatenmasse in die Auberginenhälften füllen und mit Käse bestreuen. Bei 180° grad für 15 Minuten überbacken.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht23. August 2020 von Ulli in Kategorie "Aufläufe & Gratins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.