Oktober 5

Hackbällchen Toskana (Low Carb)

Zutaten (für 2 Pers.):

Für die Sauce:

1 Dose gehackte Tomaten
3 EL Tomatenmark
1 Becher Sahne
je 1 TL Oregano, Thymian, Rosmarin, Zucker oder Zuckerersatz
1 Handvoll frisches Basilikum (klein hacken)

Für die Bällchen:

500 g Rinderhackfleisch
Je 2 TL Oregano, Basilikum, Rosmarin, Thymian, Knoblauchpulver, Salz

Zum Überbacken:

1 Kugel Mozzarella zum Überbacken

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und aus den angegebenen Zutaten circa 20 Bällchen formen. Diese dann einfach in eine Auflaufform setzen. Alle Zutaten für die Sauce gut vermengen und diese über die Bällchen geben. Jetzt kommen die Hackbällchen erstmal für 30 Minuten in den Ofen. Dann den Mozzarella klein schneiden, auf den Bällchen verteilen und erneut für für 15-20 Minuten im Ofen überbacken. Schon sind die Hackbällchen Toskana fertig.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht5. Oktober 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.