Oktober 6

Grüner Bohnen Salat klassisch (Low Carb)

Zutaten: (2Pers.)

400 g Grüne Bohnen
1/2 kleine Zwiebel
100 ml Gemüsebrühe
3 EL hellen Essig nach Wahl
1 EL Öl nach Wahl (ich hatte Rapsöl)
1/2 TL getrocknetes Bohnenkraut (alternativ Thymian)
Salz, Pfeffer
1/2 TL Zucker oder Zuckerersatz

Zubereitung:

Die Bohnen in Salzwasser leicht bissfest garen und in einem Sieb abschütten. Währenddessen die Gemüsebrühe mit dem Bohnenkraut erhitzen. In einer Schüssel vermengt Ihr nun eine fein gehackte Zwiebel mit dem Essig, dem Zucker und etwas Salz und Pfeffer (geht hier noch sparsam mit dem Salz um, die Gemüsebrühe enthält ja auch schon Salz, nachwürzen geht immer. Die warme Gemüsebrühe hinzugeben, vermengen und nun die Bohnen unters Dressing mischen. Diese ziehen/garen in dem warmen Dressing noch etwas nach. Wichtig: Das Öl erst hinzugeben wenn der Salat komplett erkaltet ist. Den Salat lasst Ihr am besten für ein paar Stunden oder über Nacht im Kühlschrank gut durchziehen, dann schmeckt er am besten, danach noch das Öl untermengen und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag gibt übrigens noch gebratenen Schinken- oder Speckwürfel hinzu. Die geben auch nochmal einen tollen Geschmack ab. Könnt Ihr dann direkt dem Dressing hinzufügen. Super machen sich auch nach dem Erkalten ein paar Schafskäse Brösel über dem Bohnensalat.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht6. Oktober 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.