Oktober 8

Möhren Kohlrabi Topf mit Hack (Low Carb)

Zutaten (2 Pers.)

3 Möhren
2 Kohlrabi
1 Zwiebel
400 g Rinderhack
etwas Öl zum Anbraten
Salz, Pfeffer
4 EL Kräuter Schmelkäse
250 ml Gemüsebrühe

Zubereitung:

Zunächst schält Ihr die Möhren und schneidet sie in Scheiben. Die Kohlrabi ebenfalls schälen und in Stifte schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Das Hackfleisch in etwas Öl in einem Topf krümelig braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln, die Möhren und den Kohlrabi mit in den Topf geben und die Temperatur etwas runter stellen. Für 15 Minuten anbraten bis das Gemüse etwas weicher ist. Ab und zu Umrühren. Dann mit Brühe auffüllen und den Deckel drauf setzen. Für 30 Minuten leicht köcheln lassen, dann den Deckel abnehmen und für weitere 10 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit etwas verdampft ist. Wenn Ihr es gerne etwas flüssiger mögt, dann lasst es einfach mit geschlossenem Deckel weiter köcheln oder verwendet etwas mehr Flüssigkeit. Am Ende rührt Ihr den Schmelzkäse unter und lasst es noch etwas ziehen. Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken.


Schlagwörter: , , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht8. Oktober 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.