Oktober 8

Rührei rustikal (Low Carb)

Zutaten (für 2 Pers.)

6 Eier
1 Schuss Milch
Salz, Pfeffer
125 g Bacon Würfel
1 Zwiebel
1 Handvoll frische Champignons
1 Paprika
1 Handvoll Kirschtomaten
1 Stück Butter
etwas Petersilie

Zubereitung:

Paprika und Zwiebel in kleine Stücke schneiden, die Pilze in Scheiben schneiden und die Kirschtomaten halbieren. Die Eier in eine Schüssel geben, einen guten Schuss Milch dazu und mit einer guten Prise Salz und Pfeffer würzen. Mit einer Gabel aufschlagen, verquirlen, verkleppern, oder wie auch immer Ihr das nennen mögt. Butter in einer Pfanne zum Bruzzeln bringen und den Speck zusammen mit den Zwiebeln schön kross anbraten. Auf mittlere Hitze runter stellen, die Paprika hinzugeben und gute 5 Minuten leicht bruzzeln lassen. Nun die Pilze und die Kirschtomaten hinzugeben und weitere 2 Minuten anbraten, dabei die Hitze reduzieren. Nun gebt Ihr die Eier hinzu und lasst alles auf kleiner Hitze stocken, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Das dauert nicht allzu lange. Dabei immer wieder zur Mitte schieben, damit nichts am Pfannenboden kleben bleibt oder zu trocken wird. Ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Zum Schluss mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht8. Oktober 2020 von Ulli in Kategorie "Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.