Oktober 21

Überbackene Hähnchen-Gemüsepfanne (Low Carb)

Zutaten (2 Pers.)

400 g frisches Hähnchengeschnetzeltes
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
200 g frische Champignons (geviertelt)
20 kleine (80 g) Kirschtomaten (halbiert)
2 Knoblauchzehen (gehackt)
1 Lauchzwiebel
1 mittelgroße (200 g) Paprika rot (gewürfelt)
1 mittelgroße (200 g) Zucchini (gewürfelt)
200 g griechischer Schafskäse (gewürfelt)
100 g Gouda (gerieben)

Zubereitung:

Das Hähnchengeschnetzelte in Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch kurz mitbraten und dann mit einem Schnapsglas Wasser ablöschen. Gemüse dazugeben und bei mittlerer Hitze schmoren, bis die Zucchini weich aber noch bissfest ist (zwischendurch immer mal umrühren).
Den Schafskäse unterrühren und bis zur gewünschten Konsistenz (ich mag es, wenn er gänzlich geschmolzen ist) schmoren lassen. In eine Auflaufform umfüllen, Gouda drauf und für 20 bis 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen (Umluft 180 Grad).


Schlagwörter: , , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht21. Oktober 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.