November 24

Paprika Süppchen im Duett (Low Carb)

Zutaten (2 Pers.)

3 rote und 3 grüne Paprika
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 Zweige Thymian
Salz, Pfeffer, Öl
100 g Creme Legère

Zubereitung:

Rote und grüne Paprika in Stückchen schneiden und getrennt bereitstellen. Zwiebeln in Stückchen schneiden, Knoblauch klein hacken. Für die rote und grüne Paprikasuppe jeweils in einem Topf. Öl erhitzen und eine Zwiebel dünsten. Nun die Paprika hinzugeben und für ca. 15 Minuten mit andünsten. Zwischendurch immer umrühren, damit nichts anbrennt. Jetzt löscht Ihr jede Suppe mit 250 ml Gemüsebrühe und 50 ml Weißwein ab, gebt jeweils die Hälfte vom Knoblauch und vom Thymian hinzu und würzt mit Salz und Pfeffer. Nun die Süppchen für 30 Minuten köcheln lassen. Dann pro Suppe 50 g Creme Legère einrühren und vom Herd nehmen und pürieren. Zum Anrichten die rote und die grüne Suppe gleichzeitig auf den Suppenteller geben und mit einem Klecks Creme Legère garnieren.


Schlagwörter: , , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht24. November 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.