November 25

Lachsfilet auf Gemüse (Low Carb)

Zutaten (2 Pers.)

250 g Lachsfilet
100 g Zucchini
100 g Paprika frisch grün
100 g Karotte
75 g Porree roh
75 g Broccoli
50 g Bohnen grün
50 g Cherrytomaten
1 Schalotte
1 EL Olivenöl
Petersilie, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Gemüse waschen und gut abtropfen lassen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Bohnen putzen und in Stücke schneiden. Möhren und Bohnen in einen Dämpfeinsatz geben und im Topf mit wenig Wasser 6 – 10 Minuten dämpfen, bis sie bissfest sind.Paprika entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Tomaten halbieren und Zucchini sowie Porree in Scheiben schneiden. Nun die Brokkoliröschen vom Stiel schneiden. Lachs waschen und trocken tupfen. 1 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und Fischfilets auf beiden Seiten scharf anbraten und auf der Hautseite bei mittlerer Hitze langsam durchbraten lassen, mit Salz und Pfeffer würzen. In der weiteren Pfanne 1 EL Öl erhitzen und Schalotten anschwitzen, Porree, Zucchini, Brokkoli und Paprika dazugeben und mit anbraten. Bohnen und Möhren dazugeben, kurz mit braten, die Tomaten dazugeben und heiß werden lassen. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und nochmal durchrühren. Zum Schluß Petersilie über das Gemüse geben und dieses zusammen mit den gebratenen Lachsfilets servieren.


Schlagwörter: , ,
© 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht25. November 2020 von Ulli in Kategorie "Low Carb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.