Februar 20

Blumenkohl-Schinken-Auflauf

Zutaten (2 Pers.)

1 Blumenkohl
1 Zwiebel
200 g Kochschinken
6 EL Saure Sahne
200 ml Milch
Pfeffer, Salz, Öl
100 g geriebener Käse

Zubereitung:

Den Blumenkohl in Röschen brechen und in einem Topf mit gesalzenem Wasser für 5 Minuten vorkochen. In der Zwischenzeit in einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und glasig anbraten. Den Schinken ebenfalls in Würfel schneiden und kurz mitbraten. Die saure Sahne, die Milch und die Gewürze dazugeben und für 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Die Soße zusammen mit dem Blumenkohl in eine Auflaufform geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze für 15 Minuten goldbraun backen.

November 10

Reisauflauf mit Schinken & Erbsen

Zutaten (2 Pers.)

75 g Langkornreis
1 rote Paprika
75 g Kochschinken
50 g TK-Erbsen
2 Eier
100 g Schmand
40 g Gouda
Salz, Pfeffer
Paprikapulver
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Den Reis nach Packungsanleitung kochen Die Paprikaschote halbieren und in Würfel schneiden. Den Schinken ebenfalls würfeln. Reis in einem Sieb abtropfen lassen. Mit den Paprikawürfeln, Erbsen und Schinkenwürfeln mischen. Abwechselnd in eine eingefettete Auflaufform geben. Die Eier gut verquirlen und mit dem Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Guss über die Reismischung geben. Den Gouda über den Auflauf streuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 35 Minuten backen bei 175° Nach der Backzeit den Auflauf mit Petersilie bestreuen und servieren.

pro Portion: 440 kcal

Juni 8

Flammkuchen Rezept

Zutaten (2Pers.)

200g Käse (Gouda)
3 Eier
200 gr. gekörnter Frischkäse (Hüttenkäse)
125 gr. Speckwürfel
200 gr. Crème fraîche
3 Frühlingszwiebeln
30 g gemahlene Mandeln

Zubereitung:

3 Eier, Käse, Hüttenkäse und Mandeln miteinander verrühren. Dann für ca. 20 Minuten aufs Backblech bei 180°. Den Teig aus den Ofen holen, mit Crème fraîche großzügig bestreichen. Die kleingeschnittenen Schinkenwürfel und Frühlingszwiebeln auch auf den Teig verteilen und noch einmal für ca. 5 Minuten in den Ofen, fertig!

pro Portion: 591 kcal

März 26

Reisauflauf mit Schinken & Erbsen

Zutaten (2 Pers.)

75 g Langkornreis

1 rote Paprika

75 g Kochschinken

50 g TK-Erbsen

2 Eier (M)

100 g Schmand

40 g Gouda mind. 45% Fett

Salz, Pfeffer, Paprikapulver

2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Den Reis nach Packungsanleitung in Salzwasser garen. Die Paprikaschoten halbieren, die weißen Kerne und Trennwände entfernen. Danach die Schoten abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Den Schinken ebenfalls würfeln. Den Reis in einem Sieb abtropfen lassen. Mit den Paprikawürfeln, Erbsen und Schinkenwürfeln mischen. Abwechselnd in eine eingefettete Auflaufform geben. Die Eier mit einer Gabel gut verquirlen und mit dem Schmand verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Guss über die Reismischung geben. Den Gouda reiben und über den Auflauf streuen. In den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 35 Minuten backen (E-Herd: 200 °C, Gas: Stufe 3, Umluft 180 °C). Nach der Backzeit den Auflauf mit Petersilie bestreuen und servieren. pro Portion: 440 kcal